Sonntag, 11. Juni 2017

Mission "NEOWISE": Dokumentation von Objekten, die um die Erde schwirren

Wissenschafts-Wochenende im v-mag: diesmal mit einer Animation die zeigt, was da so alles im Weltraum um die Erde herumschwirrt.

Die Aufnahmen zu dieser Animation (gemacht im mittleren Infrarotbereich) stammen vom "Wide-Field Infrared Survey Explorer" (WISE); einem unbemannten Weltraumteleskop der NASA.

Seit Dezember 2013 hat das Teleskop (dessen Missionen nach seiner Reaktivierung unter dem Namen "NEOWISE" durchgeführt werden) nach Angaben der NASA 114 erdnahe Objekte entdeckt und 693 weitere Objekte, die bereits charakterisiert werden konnten.

Zum Video (so wird es auch auf englisch eingeblendet):
  • Die Umlaufbahnen von Merkur, Venus und Mars erscheinen als blaue Kreise. Die Umlaufbahn der Erde als smaragdgrüner Kreis.
  • Die grünen Punkte sind erdnahe Objekte
  • Die grauen Punkte sind alle anderen Asteroide (astonomische Kleinkörper), die sich überwiegend im Haupt-Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter befinden
  • Die gelben Vierecke sind Kometen
Die Aufnahmen zu diesem Video wurden im Zeitraum vom 25. Januar 2014 - 11. Februar 2017 gemacht:

Credit: NASA/JPL-Caltech/UCLA/JHU | Video: NASA Jet Propulsion Laboratory on YouTube

Mehr Infos über NEOWISE (leider alles nur engl.) mit weiteren Bildern und Animationen: 

Beliebteste Artikel