Sonntag, 8. Oktober 2017

Ein atemberaubender Mondaufgang, gefilmt von der ISS aus

Wissenschafts-Wochenende im v-mag: diesmal mit einem wunderschönen Mondaufgang.

Der ESA-Astronaut Paolo Nespoli hat am 18. September 2017 diesen Mondaufgang im Zeitraffer von der ISS aus aufgenommen (ISS = International Space Station | dt: Internationale Raumstation).

Die Aufnahmen zeigen den Mond, wie er über dem Horizont der Erde zusammen mit dem Merkur, dem Mars, dem Stern Regulus und der Venus aufsteigt. (Das Video ist ohne Ton.)

 Paolo Nespoli lebt und arbeitet derzeit in der ISS als Teil seiner Vita-Mission.

Video: European Space Agency, ESA on YouTube

Wer die Vita-Mission online verfolgen möchte (engl.): http://blogs.esa.int/VITAmission/
Und hier ist die Homepage der ESA (auch engl.): http://www.esa.int/ESA
Und da die ESA-Seite für Deutschland (dt.): http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany

Beliebteste Artikel