Sonntag, 30. Dezember 2018

Internet per Laser

Wissenschafts-Wochenende im v-mag: diesesmal mit dem Internet via Laserstrahlen-Technologie.

Weil es noch immer Milliarden Menschen gibt, die kein schnelles Internet haben (viele davon leben in abgelegenen Regionen) möchte ein Start-up-Unternehmen namens Mynaric den Datentransfer für das Internet per Laserstrahlen ermöglichen - und das über tausende von Kilometern an Distanz. Ganz ohne Kabel- oder Glasfasernetz.

Mehr darüber in diesem Video von der Deutschen Welle:

Video: DW Deutsch auf YouTube

Beliebteste Artikel