Sonntag, 31. März 2019

Der Logistik-Roboter "Handle"

Wissenschafts-Wochenende im v-mag: diesmal mit einem Logistik-Roboter von Boston Dynamics.

Das Robotik-Unternehmen Boston Dynamics taucht hier im v-mag im Rahmen unseres hauseigenen Wissenschafts-Wochenendes immer mal wieder auf mit seinen bahnbrechenden Entwicklungen (mit Video z.B. hier)

Im neuesten Video von Boston Dynamics wird der Roboter "Handle" vorgeführt, der für die Logistik neu überarbeitet* wurde. Handle ist in der Lage, autonom das Depalettieren und Erstellen von Paletten mit gemischten Artikeln zu meistern.

Durch das eingebaute Bildverarbeitungssystem des Roboters kann er die Paletten und Kartons darauf dank der abgebildeten Artikelkennzeichung erkennen und ensprechend finden, greifen und platzieren.

Die im folgenden Video verwendeten Kartons wiegen etwa 5 kg, diese Version von Handle ist jedoch für die Arbeit mit Kartons bis 15 kg konstruiert und kann Paletten mit einer Größe von 1,2 m Tiefe und 1,7 m Höhe bewältigen:


Video: BostonDynamics auf YouTube

* In diesem Video (veröffentlicht am 27.02.2017) wurde die ursprüngliche Version des Roboters Handle vorgestellt; er ist nicht weniger beeindruckend dank seiner Beweglichkeit und Sprungkraft.

Diese Version ist etwas über 1,98 m groß, erreicht eine Geschwindigkeit von ca. 14,5 km/h und kann 1,22 m vertikal in die Höhe springen:

Video: BostonDynamics auf YouTube

Beliebteste Artikel