Dienstag, 30. April 2019

Wie gefährlich ist die Hyalomma-Zecke wirklich?

Seit vergangenem Sommer treibt die eingewanderte Hyalomma-Zecke vermehrt auch in Deutschland ihr Unwesen. Sie kann Tropenkrankheiten übertragen und mit den trockenen, heißen Sommer könnte sie sich hierzulande durchaus ansiedeln und eine eigene Population aufbauen.

Mehr über diese exotische Riesen-Zecke im folgenden Video der SWR-Verbrauchersendung MARKTCHECK:

Video: marktcheck auf YouTube

Infos zum Thema auch auf der Webseite des Robert Koch-Instituts:

Beliebteste Artikel