Sonntag, 1. September 2019

Der rotierende Jupiter

Wissenschafts-Wochenende im v-mag: diesmal mit einem Fotomosaik vom Jupiter.

Für das folgende, kurze Video wurden Aufnahmen vom Hubble-Weltraumteleskop per Computer auf eine Kugel projiziert, um einen rotierenden Globus zu erzeugen (mit Ausnahme der Polarregionen oberhalb 80 Grad Breite wird so fast der ganze Jupiter abgebildet). Ein Tag auf dem Jupiter dauert 9,8 Stunden - in dieser Zeit hat er sich einmal um sich selbst gedreht.

Das Markenzeichen des Riesenplaneten - der Große Rote Fleck - ist das orangefarbene Oval; es ist so groß wie die Erde. Der Große Rote Fleck ist ein Wirbelsturm - der größte unseres Sonnen-
systems.

Bunte Wolkenbänder ziehen über Jupiters darunter liegende Wasserstoff / Helium-Atmosphäre. Die farbenfrohen Wolkenbänder werden von starken Windströmen begrenzt, die in verschiedenen Breiten in entgegengesetzte Richtungen wehen.

Eine charakteristische Kette aus weißen, ovalen Hochdruckgebieten erscheint entlang eines Breitengradbandes auf der südlichen Hemisphäre des Planeten:

Video: Hubble Space Telescope auf YouTube | Credit: NASA, ESA, A. Simon (Goddard Space Flight Center), M.H. Wong (University of California, Berkeley), and L. Hustak (STScI)

Beliebteste Artikel