Donnerstag, 3. Februar 2022

Online-Hilfe bei Suchtproblemen

Auf dem Internetportal "drugcom" von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gibt es Infos zu legalen und illegalen Drogen sowie für Ratsuchende die Möglichkeit, sich auszutauschen oder auf unkomplizierte Weise professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen. 

Ziel dieses BZgA-Angebots ist die kritische Auseinandersetzung mit Drogen zu fördern und anzuregen sowie das eigene Konsumverhalten zu hinterfragen. 

Auf dem YouTube-Kanal von drugcom informieren Videos über die Risiken und Wirkweisen von legalen und illegalen Drogen. Neu erschienenen ist ein Video das erklärt, warum eine Überdosis Ecstasy – der Wirkstoff MDMA - tödlich sein kann.

                                                          ➝ drugcom.de

                                                          ➝ drugcom YouTube Kanal

Beliebteste Artikel